Publikation zur Förderung des allgemeinmedizinischen Nachwuchses

Erschienen im Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 7 · 2014

Die hausärztliche Versorgung in Deutschland hat ein gravierendes Nachwuchsproblem.

Vor diesem Hintergrund wird in dem Beitrag folgenden Fragen nachgegangen:

Welche Initiativen und Projekte zur Förderung des allgemeinmedizinischen Nachwuchses gibt es national und international in der universitären Ausbildung von Medizinern?

Wie wurden diese im Hinblick auf die Rekrutierung von Hausärzten evaluiert?

Welche Aspekte lassen sich hieraus für die Planung von allgemeinmedizinischen Initiativen in der Bundesrepublik ableiten?

 

Zurück