AG Mittelbau

Lenkungsgruppe (in alphabetischer Reihenfolge):

Bettina Engel (Oldenburg, Ärztin, bettina.engel@uni-oldenburg.de),
Verena Leve (Düsseldorf, Gerontologin, verena.leve@med.uni-duesseldorf.de),
Nadine Pohontsch (Hamburg, Psychologin, n.pohontsch@uke.de) und
Kathrin Schlößler (Marburg, Ärztin, schloesk@staff.uni-marburg.de).

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 12.09.2019 wurde auf dem DEGAM-Kongress in Erlangen nach einem arbeitsintensiven und produktiven morgendlichen Pre-Conference-Workshop die AG Mittelbau (angegliedert an die Sektion Studium und Hochschule) gegründet.
Der Ausbau und die Weiterentwicklung exzellenter allgemeinmedizinischer Forschung sowie die Stärkung der allgemeinmedizinischen Lehre und der allgemeinmedizinischen Weiterbildung benötigen dauerhaft einen starken methodisch und fachlich sehr gut ausgebildeten Mittelbau.
Dies setzt längerfristige Zukunftsperspektiven, realistische Qualifizierungsmöglichkeiten sowie akzeptable Arbeitsbedingungen für wissenschaftliche Beschäftigte aller Fachrichtungen voraus. Hierfür setzen wir uns in der AG-Mittellbau ein.

Wir haben Aufgaben definiert, welche wir im Team mit Kolleginnen und Kollegen aus dem allgemeinmedizinischen Mittelbau anpacken werden.

Dafür benötigen wir Ihre/Eure Hilfe!

Personen, die an einer Mitarbeit in der AG Mittelbau interessiert sind, können sich gerne bei einem Mitglied der Lenkungsgruppe melden!

Herzliche Grüße

Die Lenkungsgruppe

 

Dokument zum WissZeitVG